Glöckner von Klöckner
 
  Home
  vio
  sepp
  Barni
  Rainer
  Jason
  Live Bilder Galerien
  Info
  Links
  Kontakt
  Gästebuch
  Counter
  videos
sepp
"
ein Bild

Sebastian ( Schlagzeug, backing vocals)

Sebastian ist ein klassischer Rockdrummer. Ein gerader Beat mit reichlich Wums ist das zentrale Schema seines Spiels.




Begonne
hat alles vor mehr als 15 Jahren, als ihn Vorbilder wie Nico McBrain von Iron Maiden
ein Bildoder Nigel Glockler von Saxon so ins Staunen versetzten, dass er die runden Kessel und schimmernden Bleche umbedingt einmal selbst ausprobieren wollte.
Gesagt getan und so war das erste Schlagzeug gekauft. Exakt genau am 09.11.1989 als Bon Jovi auf der legendären New Jersey Tour in der oldenburger Weser Ems Halle residierten. Der Gig wurde im übrigen dann auch noch gleich mitgenommen.


Die esrte Band war schnell gegründet. Stake hieß die klassich besetzte drei Mann Kappele. Gespielt wurde guter klassischer Rock'n'Roll. Es folgte eine Demoproduktion und diverse Livegigs in ganz Niedersachsen.


ein Bild Im Jahre 1992 schlug dass Herz aber dann doch mehr für den klassischen Hardrock im Stile von Bon Jovi, Poison oder Warrant. Somit schloß er sich der Band Wild Rose an, die unter diesem Namen 4 Demos und zahllose Livegigs verbuchen konnte. Man schaffte es sogar, über die Zeitschrifft Musikexpress eine Demoproduktion unter professionellen Bedingungen zu ergattern. Die Kombo wurde 1994 von dem damaligen Scorpions Drummer Hermann Rarebell in das Ihm eigene White House Sound Studio nach Köln eingeladen.

Im Jahre 1999 folgte eine Umbennenung in
Damn Bang. Unter diesem Namen folgte im gleichen Jahr eine CD Veröffentlichung. Leider musste man aber feststellen, dass man mit L.A .Style Hardrock zu dieser Zeit keinen Blumentopf mehr gewinnen konnte. Die aus Seatle aufkommende Grungewelle legte den Markt für klassische Rockmusik föllig lahm, und somit löste sich die Band am Ende des Jahres auf.





Sebastian am Set von Bertram Engel ( Maffay Band / Udo Lindenberg) im Vorfeld der
Maffay Tour "Begegnugen - Eine Allianz für Kinder" im April 2007




Sepp trifft Berte Engel erneut bei der Maffay Tour 2009. Dabei hat er zwei exclusiv für Bertram und seinen Techniker Benji Johl gefertigte Snares dabei.





 
   
Werbung  
  "  
es waren schon 42214 Besucher (81886 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=